Versandinformationen

Wir haben noch kleine nützliche Barfer-Tipps für Dich, damit Frische und Qualität beibehalten wird:

 
  • Bitte stelle sicher, dass Du oder eine dritte Person die Anlieferung entgegennehmen kann. Den genauen Lieferstatus mit Liefertermin Deiner Barf-Bestellung kannst Du jederzeit mit Deiner Trackingnummer abfragen. Diese erhältst Du von uns und DPD nach Versand der Ware per E-Mail. Bitte habe Verständnis dafür, dass, wenn der Liefertermin feststeht und das Paket nicht entgegengenommen werden kann, die Verantwortung für das an- oder aufgetaute Frostfleisch bzw. Folgeschäden daraus bei Dir liegt.
  • Nach der Anlieferung Deiner Frostfutter-Produkte solltest Du bitte umgehend in den Gefrierschrank räumen.
  • Zum schonenden Auftauen des tiefgekühlten Hundefutters empfiehlt es sich, die angeritzte Folie mit einer Schüssel in den Kühlschrank zu stellen, so gehen die wenigsten Nährstoffe verloren.
  • Kurz vor der Barf-Fütterung die benötigte Menge der jeweiligen Mahlzeit in den Napf füllen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.
  • Den Rest Frischfleisch direkt wieder in den Kühlschrank stellen und innerhalb von 48 Stunden verfüttern.
  • Der Versand von unseren BARF-Produkten erfolgt von Montag bis Donnerstag.*

* Winterzeit (Oktober bis Mai)