Barf Kategorie: Muskelfleisch



Muskelfleisch gehört beim Barfen in jeden Napf. Es ist die Grundzutat bei der Rohfütterung, ergänzt um Knochen, Innereien, pflanzliche Anteile, eventuell Fett und wenige Zusätze. Die Zusammensetzung von Muskelfleisch variiert sehr stark, manche Muskeln sind stark durchblutet, während andere dagegen stark von Sehnen, Bindegewebe oder Fett durchzogen sind. Gulasch vom Rind ist ein gutes Einstiegsfleisch für Barf-Neulinge. Lammfleisch eignet sich besonders gut für Allergiker und als Grundlage für eine Ausschlussdiät. Geflügel ist sehr mager, Kängurufleisch  besonders saftig und eine seltene Proteinquelle, weswegen es sich gut als Grundlage bei einer Ausschlussdiät geeignet. Pferd ist energie- und proteinärmer als Rind und auch eine Grundlage in Ausschlussdiäten. Schlundfleisch ist besonders zartes und bekömmliches Muskelfleisch und für Welpen und Senioren geeignet. Maulfleisch bzw. Lefzen bieten eine bissfeste Beschaffenheit und damit Beschäftigung im Futternapf. Pferdeherz wird zwar zu den Innereien gezählt, besteht aber fast ausschließlich aus Muskulatur, es ist ist sehr fettarm. Auch Pferdezunge zählt zu den Innereien, besteht aber auch nur aus Muskeln, sie ist sehr zart und bekömmlich. Rinderherz ist sehr proteinreich und enthält dabei kaum Fett.

 
METZGER Pferdezunge am Stück

Zungenfleisch ist bissfest und garantiert ein langes Kauvergnügen.
 

6,99 EUR
6,99 EUR pro kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
PAEX Lachsköpfe

Beim verzehren der Köpfe entflaltet sich der Geschmack und die Nordische Frische ... AHOI!
 

2,49 EUR
3,11 EUR pro kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
PAEX Pferdefleisch, stückig

Wir sind extra für Dich ebend um die Ecke geflitzt und haben Deinen Liebling richtig edeles Pferdefleisch besorgt.
 

7,49 EUR
7,49 EUR pro kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 19 (von insgesamt 19 Artikeln)